Anmeldung

«Hu-Ta» oder Hundepension​

«Hu-Ta» oder Hundepension
Lieber Kunde, Bitte jedes Tier einzeln anmelden.
Sind Sie ein Neukunde?

Maximum file size: 15MB

Wenn Sie Neukunde sind, brauchen wir auch ein Foto des Tieres. Bitte schicken Sie uns wenn immer möglich nur Fotos im Querformat
Anmeldung für
von
bis
Geschlecht
Kastriert
Ist Ihr Hund rudeltauglich?
Wenn möglich mit Familienanschluss
Einzelunterbringung erwünscht?
Beschreiben Sie Ihren Vierbeiner im Umgang und Verhalten
Fütterung, Medikamente, Allergien, Spaziergänge, Pflege, Baden, Läufigkeit usw.
inklusive Telefon/Mobile
Spezielle Abmachungen zur aktuellen Buchung
Bestätigung AGB, Preisliste, Öffnungszeiten
Beachten Sie unsere Preisanpassungen auf der Preisliste ab 01.11.2023!
Ich habe die AGB`s, die Preisliste und die Öffnungszeiten gelesen und verstanden.

Kontakt

A3-Tierferienplatz Scherer
Trotteweg 2
5243 Mülligen/AG

öffnungszeiten

Montag – Freitag
06.30 – 12.00  /  13.30 – 18.00

Samstag
06.30 – 12.00  /  13.30 – 16.00

Sonn- und Feiertage
Geschlossen
Annehmen und Abholen nur mit Notfallzuschlag
13:30 – 15:30 nach Tel. Absprache

Ihre Spende hilft Tieren in Not!

Wir betreuen
Hunde und Katzen mit einem Schicksal.
Heimatlose Tiere, die ein neues Zuhause suchen und/oder Tiere, die medizinisch versorgt werden müssen.

Spendenkonto

Aargauische Kantonalbank
IBAN: CH98 0076 1042 6114 0162 2
BIC: KBAGCH22
Clearing: 761

Rudeltauglich Ja
Rudeltaugliche Hunde sind freundlich und sozial verträglich mit anderen Hunden. Sie können Konflikte vermeiden oder lösen und kommunizieren effektiv mit Artgenossen. Diese Hunde fühlen sich in einer Hundegruppe wohl und zeigen ein angemessenes Verhalten.

Rudeltauglich Nein
Nicht rudeltaugliche Hunde haben Schwierigkeiten, sich in einer Hundegruppe wohlzufühlen. Sie können ängstlich, unsicher oder aggressiv reagieren, was zu Konflikten und Verletzungen führen kann. Diese Hunde verstehen oft die Körpersprache anderer Hunde nicht gut und reagieren möglicherweise unangemessen. Sie bevorzugen möglicherweise den Kontakt mit nur wenigen Hunden oder fühlen sich allein am wohlsten.

Bitte nehmen Sie sich die Zeit, Ihren Hund sorgfältig einzuschätzen, um sicherzustellen, dass er sich bei uns wohlfühlt und es zu keinen Verletzungen bei Tier und Mensch kommt. Wir möchten, dass Ihr Hund eine positive Erfahrung in unserer Betreuungsumgebung hat.

Wenn wir bei uns im A3 von „mit Familienanschluss“ sprechen, dann meinen wir, dass der uns anvertraute Hund sich frei und in Gesellschaft anderer Artgenossen auf dem Gelände aufhalten kann. Kurz, dort wo auch wir Menschen uns den ganzen Tag aufhalten.